Runder Tisch über das Schicksal von Linux in Russland

9. Februar in St. Petersburg wird ein Runder Tisch “Linux vs Windows-Host: Wer wird in Russland zu gewinnen?”. Hauptthema: Wie wird Russland die Wahl im Lichte der WTO-Beitritt und die Verschärfung der Gesetzgebung im Bereich des Urheberrechts. Die Teilnahme der Vertreter beträgt RAS Vertretern der Stadtverwaltung, dem führenden IT-Unternehmen, den Vertretern des Großkapitals.

6 February 2007 | , , februar, fenster, russland, schicksal, st.petersburg, subjekt, wahl

Ham Radio und dem “Open Detox”
Was ist steiler Mandriva Powerpack 2007 oder Windows Vista

• Fernsehen weigerte sich, den Hinweis auf das Schicksal von Linux in Russland zu zeigen »»»
Februar 9, 2007 in St. Petersburg veranstaltet einen runden Tisch “Linux vs Windows: Wer in Russland wird gewinnen?
• Eigener OS Russland braucht nicht »»»
Heute um Finam statt einer Online-Konferenz über freie Software, die von Vertretern der führenden Software-Entwicklung Unternehmen teilnahmen.
• In Russland kommt Mandriva.Ru »»»
St. Petersburg, May 28, 2007. Firma Mandriva gibt die Eröffnung seines offiziellen Vertreters in Russland - Mandriva.
• Perspektiven für eine nationale Software-Plattform in Russland »»»
May 14, 2009 in der Ausstellung “SvyazEkspokomm” ist die fünfte Forum für Open-Source-Software (Open Source Forum Russland) - ein Projekt des “Fort-Ross Ltd, die jedes Jahr versammelt über 500 Teilnehmer in das Thema freie Software, die Marktchancen für die ACT und interessierten ihrer Einsatz im öffentlichen Sektor und in der Wirtschaft.
• LDPR in der Duma wird ein runder Tisch "hold" Windows vs Linux " »»»
März 14, 2007 in der Staatsduma der Bundesversammlung Fraktion der LDPR (Liberal-Demokratische Partei Russlands) eine Diskussionsrunde zum Thema “Windows vs Linux hold”.