EBay eingeführt ql.io, SQL-ähnliche Sprache, um mit den Web-Services kommunizieren

EBay hat einen Entwurf vorgelegt ql.io, in die bereit sind die Umsetzung eines deklarativen Domain-spezifische Sprache für die Bildung der Proben, als ein Überbau über die traditionelle Web API bestehender Dienste. Ql.io Sprache auf den Ideen und nutzt eine SQL Datenmanipulation, wenn das Format JSON. Ziel des Projektes ist die Entwicklung der Zeit durch die Vereinfachung der Verfahren im Umgang mit Daten durch den Einsatz von mehr vertraute und intuitiv bedienbare Abfrage-Mechanismen zu reduzieren. Der Quellcode ql.io in JavaScript geschrieben und veröffentlicht unter Apache.

Die meisten gerechtfertigt ql.io mash-Anwendungen, die Daten aus unterschiedlichen Web-Services, wie zum Beispiel die Kombination von Abfragen und API Google Maps API eBay zu manipulieren. Mit ql.io Daten aus verschiedenen Web-API in einzelne Operationen der Vereinigung und Aggregation verarbeitet, sowie über die SELECT-Anweisung ruft Daten aus verschiedenen Tabellen. Mit ql.io Entwickler müssen nicht mehr bei jedem Schritt auf die Eigenschaften von verschiedenen Web-API-Service freuen, einmal ist genug, um ihrer Spezifikation zu bestimmen und in die Zukunft, um sie durch eine einheitliche Schnittstelle Adresse.

5 December 2011

Die Französisch Regierung hat eine Ausschreibung für IT-Unternehmen in der kommerziellen Support für Open-Source-Software, die für die Regierung des Landes verwendet wird bekannt gegeben
TOP 5 Vorhersagen über Linux im Jahr 2012

• Mono-Entwickler haben XobotOS, Android-Port in C # eingereicht »»»
Das Unternehmen Xamarin, die sich mit der Entwicklung des Projekts Mono.
• "ROSA" öffnet den Quellcode der Entwicklung freier Software ROSA ABF »»»
Die Firma “ROSA” kündigt die Beta-Version von der Entwicklung von freier Software ROSA ABF.
• Mobile Linux-Plattform und Intel Moblin Nokia Maemo kombiniert »»»
Heute auf der Veranstaltung, haben dem Mobile World Congress 2010 in Barcelona (Spanien).
• London Stock Exchange hat seine Transfer primärer Systeme auf Linux »»»
Abgeschlossen Umsetzung der Millenniums-Handelsplattform Exchange. Der größte Teil der neuen Plattform ist in C + + geschrieben und läuft unter SUSE Linux.
• Oracle Company hört Produktion Vertrieb OpenSolaris »»»
In der OpenSolaris Developer-Mailingliste veröffentlicht ein internes Dokument Oracle, unter denen ein Unternehmen nicht mehr als OpenSolaris Distribution zu entwickeln.