Der Entwickler des “nationalen Plattform” wurde auf Zuweisungen des Wettbewerbs gemeldet

Company “Penguin Software” auf die Umsetzung der umkämpften Arbeitsmarkt Entwicklung Bestandteil der nationalen Prototypen der Software-Plattform (GMP) berichtet.

Nach den Wahlen sollte die Arbeit bis zum 31. Oktober abgeschlossen sein. Das Unternehmen gelungen, diesen Termin einzuhalten.

Wurden von analytischen Berichten und Empfehlungen vorbereitet und Prototypen direkt SPE-Komponenten, einschließlich Betriebssystem-Prototypen, Montage-Systeme und Datenbanken gemacht. Diese Materialien werden für den Kunden, die das Ministerium für Kommunikation vorgestellt werden, sagte der Generaldirektor der “Penguin Software” Dmitry Komissarov.

Die Prototypen auf bestehenden Distributionen Linux, das für die Bedürfnisse der GMP geändert wurden, sind Grundlage, sagte Kommissare. Einige Distributionen enthalten “Rosa”, “MSVSfera” und “Red Hat Enterprise Linux”, die von “Rosa”, VNIINS und Linux Ink ausgelegt sind, bzw..

Ein Teil der hergestellten Materialien werden zur Verfügung auf der Website des russischen Verbandes der Free Software (Gesang) gemeinsam genutzt werden, sagte der Kommissare. Er schätzte, dass es vor Ende des Jahres geschehen. Einige Materialien heruntergefahren wird “aus Gründen der Vertraulichkeit”, sagte er.

Über eine Zuordnung zu etwa 200 Menschen arbeiten. Nicht alle von ihnen Mitarbeiter der sind “Penguin Software”, sagte Kommissare. Ein Teil der Arbeiten in anderen Unternehmen der Krankheit. Laut dem Direktor “Penguin Software”, die 16-Tage-Frist zu erfüllen, haben einige Mitarbeiter nachts und an Wochenenden gearbeitet.

Der nächste Schritt wird die Schaffung von NPP Entwicklung, die in nahezu endgültige Version der Software geführt wird angezeigt werden. Die Einführung der NPP in staatlichen Institutionen in Voll-Modus beginnt nach Komissarov, im Jahr 2013. Pilotprojekte werden im Jahr 2012 beginnen, als Mitte Oktober angekündigt.

2 November 2011

Prototypen des russischen KKW wird auf Plattformen von Red Hat und Mandriva basiert. In der Entwicklung bringt die weltweit führenden Anbieter von Linux-
Richard Stallman, Gründer der Free Software wird in Moskau mit ein paar Vorlesungen durchführen

• Ministerium für Kommunikation hat die nationalen Prototypen der Software-Plattform genehmigt »»»
Ministerium für Kommunikation hat die Firma “Penguin Software,” die Ergebnisse des Projekts “National Software Platform” (GMP) übernommen.
• "ROSA" öffnet den Quellcode der Entwicklung freier Software ROSA ABF »»»
Die Firma “ROSA” kündigt die Beta-Version von der Entwicklung von freier Software ROSA ABF.
• Ministry of Communications has approved the national prototypes of the software platform »»»
Ministry of Communications has taken the company “Penguin Software,” the results of the project “National Software Platform” (GMP).
• Prototypen des russischen KKW wird auf Plattformen von Red Hat und Mandriva basiert. In der Entwicklung bringt die weltweit führenden Anbieter von Linux- »»»
Staatliche Förderung, wird das Programm nur KKW in den Jahren 2011-2012 in Höhe von 490 Millionen Rubel geplant.
• In der Welt der russischen Linux reift nächsten Skandal »»»
15. August angekündigt, 2011 einen Wettbewerb, um den Prototyp eines nationalen Software-Plattform (GMP) zu schaffen.