Russische Stiftung für NGI kauft Linux-Firma Mandriva und Pingwin Software

Stiftung mit russischen Wurzeln “NGI, die mit Leonid Reiman Kontakt zurückzuführen, kaufte eine kontrollierende Beteiligung in Französisch Linux-Entwickler Mandriva, und bald werden die russischen Adopters kaufen freie Software Pingwin Software.

Pingwin Software wurde im Mai letzten Jahres eine Gruppe von IT-Unternehmen als eigenständiges Unternehmen zur “Erbringung von Dienstleistungen zur Implementierung und Unterstützung von Unternehmens-Informationssystemen auf Basis freier Software (ACT-Upgrade). Es wurde von Dmitry Komissarov geleitet. Kürzlich wurde bekannt, dass Dmitry wird die Direktoren der Mandriva beizutreten. Aber kurz vor der Ankündigung, dass ein Teil der Mandriva-Fonds Tilgungen mit russischen Wurzeln NGI. Dann war es der Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Pingwin Software und Mandriva angekündigt.

Nun NGI ist der Eigentümer der beiden Gesellschaften. Es wird davon ausgegangen, dass der Fonds wird aktiv an Projekten beteiligen Regierung für die Umsetzung von freier Software.

21 September 2010

Oracle besessen von Linux-Markt und veröffentlichte seine Linux-Kernel
Aware ist nicht ganz klar Aussichten für Mandriva Linux, beschloss der führenden Entwickler an eine Gabelung schaffen genannt Mageia

• Prototypen des russischen KKW wird auf Plattformen von Red Hat und Mandriva basiert. In der Entwicklung bringt die weltweit führenden Anbieter von Linux- »»»
Staatliche Förderung, wird das Programm nur KKW in den Jahren 2011-2012 in Höhe von 490 Millionen Rubel geplant.
• Russische Investitionsfonds hat Linux-Distribution Mandriva erworben, um auf ihrer Basis zu bauen Betriebssystem des nationalen »»»
Auf der viel erzählt CNews der Leiter der Abteilung Investment-Fonds NGI Tatiana Chapaykina.
• Das Unternehmen wird Gregory Berezkina russischen mobile OS (die "Open Mobile Platform", rechnet auf Linux-Basis, einen Konkurrenten Android zu schaffen) entwickeln »»»
Die Innopolis die Entwicklung der russischen Handy-Betriebssystem gestartet wird, sagt der Botschaft Minister für Kommunikation und Massenmedien Nikolai Nikiforov in seinem Tweet.
• In der Welt der russischen Linux reift nächsten Skandal »»»
15. August angekündigt, 2011 einen Wettbewerb, um den Prototyp eines nationalen Software-Plattform (GMP) zu schaffen.
• Mandriva Unternehmen, die am Rande der Abschaltung »»»
Rafael Jadot (Raphaël Jadot), eine der ältesten Entwickler von Mandriva, berichtete über die unmittelbaren finanziellen Schwierigkeiten von Mandriva.