Ukraine wird eine öffentliche Linux

Um sie zu retten Budget in der Ukraine wird ein Paket von Open Source Software für Behörden zu entwickeln. Auf seiner Schöpfung gegeben ist 4 Jahre. Das Projekt kostet ca. $ 5.600.000

Staatliche Komitee für Kommunikation und Informatisierung der Ukraine, die eine Regierung Contracting-Programme für den Einsatz in der Regierung mit Open-Source-Software ist, hat einen Entwurf des Programms (das Dokument vorbereitet ist verfügbar, die CNews).

Nach offiziellen Dokumenten, um den Zustand Ziel von wissenschaftlichen und technischen Programmen der öffentlichen Hand von Open Source Software ist die Haushaltsausgaben zu optimieren, sowie eine Lösung mit nicht lizenzierter Software in Regierungseinrichtungen.

Das Konzept dieses Programms wurde von dem Ministerkabinett der Ukraine Ende Dezember 2009 Laufzeit des Programms genehmigt ist 4 Jahre - von 2011 bis 2014

Das Gesamtbudget für dieses Programm sollte etwa 45 Millionen Griwna (rund $ 5.600.000) sein. Von diesen ist 41 Millionen Griwna ($ 5.100.000) geplant, um aus dem Staatshaushalt zu nehmen, und weitere 4 Millionen ($ 490.000) - aus anderen Quellen.

Im ersten Jahr des Programms das Staatliche Komitee für Kommunikation und Information plant, auf ihrem 3,38 Millionen Griwna (ca. $ 420.000) zu verbringen. Im Laufe der nächsten drei Jahre - 9.780.000 ($ 1.210.000) 17.470.000 ($ 2.170.000) und 14.370.000 (1.790.000 $) Griwna bzw..

Zu den erwarteten Ergebnissen des Programms: Verbesserung der rechtlichen Rahmenbedingungen, die Durchführung von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen Arbeit an der Schaffung und Nutzung offener Software-Infrastruktur für ihre Entwicklung, die Bildung und Ausbreitung, Koordination und Unterstützung der Regierung für die Infrastruktur mit Open Source Software in Behörden, die Schaffung einer lokalisierten Basis-Kit Verteilung auf die Bedürfnisse der öffentlichen Hand angepasst.

31 August 2010

In Ubuntu bauten die Möglichkeit des Kaufs gezahlten Software
Oracle besessen von Linux-Markt und veröffentlichte seine Linux-Kernel

• Linux wird die öffentliche »»»
Staat besorgt über das Problem der Schaffung eines nationalen Betriebssystems und erwartet, dass die Entwicklung in naher Zukunft beginnen.
• "Einheitliches Russland" unterstützt die Entwicklung von Linux Russland »»»
“Einiges Russland” unterstützt die Einrichtung von Linux-Russland Vorsitzender der Staatsduma und Chef der “Einheitliches Russland” Boris Gryslow Russland unterstützt die Idee.
• Spanien erobert eine Reihe von Open-Source-Initiativen »»»
Des spanischen öffentlichen Sektor, eine Welle von Initiativen im Zusammenhang mit Open Source Software.
• Russische Linux in Frage gestellt »»»
Stellvertretender Minister für Kommunikation Ilya Massukh trat im Mai. Gestern sagte er “Wedomosti”, die mit dem Minister aneinander gerieten.
• Die Behörden der Annäherung der Ukraine an Linux »»»
Das Ministerkabinett der Ukraine durch seine Bestellung vom Dezember 23.