Russische Investitionsfonds hat Linux-Distribution Mandriva erworben, um auf ihrer Basis zu bauen Betriebssystem des nationalen

Auf der viel erzählt CNews der Leiter der Abteilung Investment-Fonds NGI Tatiana Chapaykina. Der Fonds hat eine Minderheitsbeteiligung an der Firma Mandriva Französisch, Produzent gleichnamige Linux-Distribution erworben. Die Transaktion Anzahl und Größe der erworbenen Pakets wurden nicht bekannt gegeben. Wir wissen nur, dass die Transaktion durch den Kauf von Aktien von bestehenden Aktionären Mandriva bewirkt wurde. NGI - Europäischer Fonds mit der Teilnahme von russischen Investoren, im Jahr 2008 gegründet und immer noch nicht in IT zu investieren, sagte Chapaykina.

Für Informationen über den Beitritt der Zahl der Anteilseigner Mandriva Investoren aus Russland bestätigt CNews Svetlana Semavina, Director of Marketing Mandriva.ru - russischer Partner, die Firma Französisch. Frühere in einem Interview mit Französisch Ausgabe LeMagIT Mandriva CEO LAPREVOTE Arnaud (Arnaud Lapr? Vote) berichtete, dass das Unternehmen einen Investor, der es aus Mangel führen und dazu beitragen, ein angemessenes Geschäftsmodell finden gefunden. Investor LAPREVOTE nicht nennen, aber versichert, dass die Gemeinschaft der Mandriva-Benutzer können nicht mehr über die Zukunft des Produkts zu kümmern.

6 July 2010

IBM hat den Firefox Browser vorgenommen haben, zu amtlichen Unternehmen
Der Kampf um den russischen Staat um für das Betriebssystem

• Mandriva Unternehmen, die am Rande der Abschaltung »»»
Rafael Jadot (Raphaël Jadot), eine der ältesten Entwickler von Mandriva, berichtete über die unmittelbaren finanziellen Schwierigkeiten von Mandriva.
• Der Kampf um den russischen Staat um für das Betriebssystem »»»
State Russian Technologies Corporation schließt Deal zu kaufen Sperrminorität in einer der führenden russischen Entwickler des Betriebssystems (OS) - OOO “Alt Linux” (Marke Alt Linux).
• Russische Stiftung für NGI kauft Linux-Firma Mandriva und Pingwin Software »»»
Stiftung mit russischen Wurzeln “NGI, die mit Leonid Reiman Kontakt zurückzuführen.
• Die Entscheidung über das Schicksal von Mandriva verschoben werden, bis 23. Januar aufgrund des Entstehens von potentiellen Käufern aus Russland »»»
Die Französisch Firma Mandriva kündigt die sofortige Angebot an Drittunternehmen Gesicht zu erwerben.
• Microsoft hat den siebten Platz in der Rangliste der aktivsten Mitwirkenden Linux 3.0-Kernel »»»
343 Änderungen in der kommenden Linux-Kernel 3.0 - das Werk von einem Entwickler mit dem Namen K.