Free OS war nicht schlechter bezahlt

Wir veröffentlichen eine Reaktion auf die “persönliche Erfahrung” Ich kaufte mir ein Netbook mit Linux und alle verflucht.
Ich bin ein junger Mann, mit dem Computer kann das gesamte Erwachsenenleben zu erzählen. Laptop für Studium und Arbeit vor etwa einem Jahr gekauft. Anfangs gab es unter Windows, die im Prinzip nicht weh tut mir. Wie die meisten Menschen auf Ihrem Computer I do “normalen Unsinn”: Dokumente, Korrespondenz, Kommunikation, Internet, Filme, Musik, etc.

Die Notwendigkeit, das neue Betriebssystem installieren, kam plötzlich, sondern in einer Zeit, wenn ich im Ausland war, und wenn Sie ein anderes Programm zu installieren, mein Windows plötzlich gestorben. Anfangs war ich nicht besonders aufgeregt, während in der Süd-Ost-Asien leisten können, eine Disc für $ 3 mit Windows und alles andere in “eine Flasche zu kaufen. Ich denke, für den durchschnittlichen Russisch als sichtbar und für Kinder aus Südostasien, keine Frage, Geld für lizenzierte Software.

Doch die Installation dieses Freebie, erkannte ich höre, die mir in russischer Sprache Programmen nicht bekommen, lesen - einige krakozyabry. Als Folge beschlossen, Ubuntu Linux herunterladen.

23 April 2010

ABBYY ist die Linux-Version von FineReader Engine 9,0 freigegeben
Minister fordern für IT in Europa einzuführen Open Source Software

• Ministerium für Kommunikation gestört Zeitpunkt der Einführung von Import Software in Regierungsbehörden. Registrieren russische Software für die Beamten unwirksam erwiesen »»»
Gegründet von der Regierung der Russischen Einfuhrregelung Software in staatlichen Stellen erwies unwirksam.
• Ukraine wird eine öffentliche Linux »»»
Um sie zu retten Budget in der Ukraine wird ein Paket von Open Source Software für Behörden zu entwickeln.
• 42% der Dell-Computern in China ein Linux verkauft »»»
Der Chef der Dell China Vertreter sagte, The Wall Street Journal.
• Kids Linux aus Frankreich DoudouLinux in Russland lokalisiert »»»
Französisch Linux-Distribution speziell für Kinder ab zwei Jahren entwickelt, verbreitet sich nun auf die russische Version Dank an die Mitarbeiter des Instituts für Angewandte Informatik.
• Veröffentlicht am Linux-Distribution Fedora 13 Goddard »»»
Offiziell wird der Release von Fedora Linux-Distribution 13. Zum Download der verfügbaren KDE.