Theo Udelyvaet Linus

Als Reaktion auf die kürzlich gemeldete Sicherheitsanfälligkeit in den kommenden Linux-Kernel könnte, De Raadt nicht widerstehen und ging in die beißend @ misc für pingvinoidam Torvalds in allgemeinen und im besonderen:
Linus ist zu beschäftigt, darüber nachzudenken Masturbieren Makaken um die Sicherheit machen. Wir haben einen Patch im Sommer 2008 veröffentlicht, handelt es sich fucker Intel-Architektur mit einem gemeinsamen Adreßraum, welche Prozesse für die "Null-Seiten-Speicher verwenden können … Linupsoidy links alles wie es ist, nur weil, um nicht zu brechen Wein, die zur Seite 0 steigt. Wir entschieden uns, dass wir auf Wein ïîõóé

Es ist schon komisch, dass einen Monat nach diesem Patch Linus tat das gleiche Aussage über die OpenBSD-Team als "Masturbieren Makaken. Nun, ich bin froh, dass wir damit beschäftigt sind Gedanken über Sicherheit und Torvalds ist beschäftigt mit dem Schreiben kommetariev über Masturbieren Affen. Nachdem alle müssen, jeder im Leben zu tun mit dem, was er am besten erhalten.

8 November 2009 | , , kern, linux, sicherheit, sicherheitslücke

Details über die Verwendung von Linux-Kernel zu Google
Gründer des KDE-Projekts mit dem höchsten staatlichen Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland

• Linus Torvalds sprach hart an das OpenBSD-Community »»»
Linus Torvalds gegenüber der Gemeinschaft der OpenBSD, das für seine Neigung zur korrekten und sicheren Code bekannt ist, mit einer Gruppe von Affen masturbieren (Bund der Masturbieren Affen), die ganz auf Sicherheitsfragen konzentrieren, während es andere wichtige Themen sind.
• Details über die Verwendung von Linux-Kernel zu Google »»»
Auf dem Gipfel im Oktober der Linux-Kernel-Entwickler von Google-Mitarbeitern gehalten hat einen Bericht über Linux wird in dieser Gesellschaft.
• Linus Torvalds: "Kern war geschwollen und großen" »»»
Linus Torvalds, in einer Diskussion am runden Tisch auf der Konferenz LinuxCon 2009 erklärt, dass der Kern geworden ist "überladen und sehr groß.
• Zwei neue Interviews mit Linus Torvalds »»»
Publikationen abclinuxu.cz und distrowatch.com veröffentlicht zwei neue Interviews mit Linus Torvalds, bei seinem Besuch in der Konferenz Linux.
• Neue Website Linux.com »»»
Linux Foundation im März dieses Jahres ist es, die Entwicklung verpflichtet, die Befüllung und Wartung der Seite linux.