Roboter-U-Boot läuft Debian gewann den Wettbewerb zwischen den autonomen Unterwasser-Fahrzeuge

Roboter-U-Boot läuft Debian gewonnen 12e jährlichen Wettbewerb zwischen den autonomen Unterwasser-Fahrzeuge. Der Roboter wurde von einer Gruppe von 35ti Studenten an der Cornell University entwickelt.

Zusätzlich zu den Debian-System, wenn Sie einen Roboter wurde eingesetzt, und andere offene Software-Produkte, wie z. B. OpenCV-Bibliothek für Bildverarbeitung und Video-Capture-Bibliothek libdc1394.

Es sei darauf hingewiesen, dass der Sponsor des Wettbewerbs unter anderem, ist die Verwaltung der United States Naval Research.

10 October 2009 | , debian, management, student, universität, wettbewerb

Linux hat Australien vor den möglichen Netzausfall gespeichert
"Washington Post" empfiehlt die Verwendung von Linux in der Kommission der Bank auf Online-Transaktionen

• Novell einen Wettbewerb für das beste Video über Linux »»»
Die Firma Novell, das Unternehmen entwickelt und vertreibt Lösungen, die auf SUSE Linux-basierten, gab heute den Start seines Video-Wettbewerb über Linux, bekannt als “Was machst du mit Linux?
• Toolbox Roboter mit Open-Source - »»»
Um einen Roboter zu erstellen, müssen Kompetenzen aus vielen Disziplinen, einschließlich der Ingenieurs vstraivaimogo Hard-und Software (Firmware) und Hardware-Design, Sensor-Auswahl, Gestaltung von Steuerungen und mechanischen Strukturen.
• Toolbox robot with open source »»»
To create a robot requires skills from many disciplines, including engineering vstraivaimogo software and hardware (firmware) and hardware design, sensor selection, design of control systems and mechanical structures.
• Linux Foundation ist nun auch der Abdruck "Ich bin Linux" »»»
United Linux Foundation (LF), gewidmet der Förderung des Betriebssystems GNU / Linux, kündigte den Beginn der Aufnahme Promotion-Videos für den Wettbewerb “Ich bin Linux” (Ich bin Linux).
• ABBYY FineReader Engine für Linux, FreeBSD und Mac OS X »»»
Russland ABBYY hat die bevorstehende Veröffentlichung der neuen Version des Tools, die Entwickler - ABBYY FineReader Engine 8.